Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

THE DEAD LULLABIES

Fr, 23. März, um 20:30

CHF 20.00 – CHF 25.00

Dark Folk mit Zizi Transistor und Ben Fonda

The Dead Lullabies heisst das neue Projekt von Zizi Transistor (Zoë Binetti) und Ben Fonda (Benjamin von Däniken). Beide sind in der Region Solothurn bekannt wie bunte Hunde. Zizi Transistor produziert eine einzigartige Synthese aus Musik, Ritual und Performance, die sich an uralte Traditionen anlehnt, sowie rituelle Theaterstücke, sie gibt Butoh-Kurse und Workshops in ritueller Performance und Improvisationstechnik. Ben Fonda war als Schlagzeuger und Perkussionist mit namhaften Bands wie Slam & Howie and The Reserve Men, Wazomba, Suehiro Commander, Peggy Bee & The Revolting Three bei KreuzKultur zu Gast. Zudem ist er als DJ El Pussycat unterwegs und betätigte sich als Konzertorganisator (Quai à Go Go). Am Anfang des neuen Projekts stand ein Traum von Beni. Zoë hatte gerade ihr Album „Zizi Transistor’s Side Show“ aufgenommen und nach musikalischer Unterstützung für die Live-Performance Ausschau gehalten. So führte eins zum anderen: „The Dead Lullabies“ entstanden und machen seither mit ihrer Mischung aus düsterem Folk, schrägen Balladen und trashigen Elementen die Region Solothurn unsicher. Im Kreuz präsentieren die beiden Tausendsassas ihr gemeinsames musikalisches Projekt.

THE DEAD LULLABIES: Zizi Transistor (Zoë Binetti) & Ben Fonda (Benjamin von Däniken)

www.zizitransistor.com
www.facebook.com/bfonda

blog

galerie

video

Details

Datum:
Fr, 23. März,
Zeit:
20:30
Eintritt:
CHF 20.00 – CHF 25.00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

KreuzKultur
Telefon:
032 622 24 19
Website:
www.kreuzkultur.ch